weather-image
15°

ffn-Aktionsbus macht Station in Hameln

An die Schwiegermutter gefesselt

veröffentlicht am 19.03.2015 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Mit letzter Motivation stellen sich Sabine Franke und Benjamin Schindler der letzten Aufgabe in Hameln. Foto: nin

Hameln (nin). Das klingt für viele Schwiegersöhne nicht gerade nach einer Traumvorstellung: Mehrere Tage damit zu verbringen, an die Mutter der Liebsten gefesselt zu sein. Genau das ist jedoch Benjamin Schindler widerfahren - und das auch noch freiwillig. Er war gemeinsam mit seiner Schwiegermutter volle zwölf Tage lang in einem Bus des Radiosenders ffn unterwegs, die beiden mussten in mehreren Städten gemeinsam Prüfungen ablegen und waren dafür am Donnerstag auch in Hameln. Als Belohnung der ungewöhnlichen Aktion locken 20 000 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt