weather-image
16°

Gestern früh gab’s Mega-Staus durch die Baustelle Münsterbrücke / Auch Thiewallbrücke dicht

„Am ersten Tag herrscht immer blankes Chaos“

Hameln (CK). Schon die Narkose ging in die Hose: Für die „Operation am offenen Herzen“, wie manche die Bauarbeiten zur Erneuerung des maroden Westteils der alten Weserbrücke nennen, haben gestern bereits die ersten Vorbereitungen zu zeitweise chaotischen Zuständen geführt. Die Autos standen stellenweise dicht an dicht, auf der neuen Weserbrücke ging zum Teil gar nichts mehr. Und viele Autofahrer sind verärgert.

veröffentlicht am 21.02.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 03:21 Uhr

270_008_4466567_hm105_2202.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt