weather-image
24°
Anwohner rufen die Feuerwehr / Lösungsmittel soll der Grund sein

Am Berliner Platz stinkt es gewaltig

veröffentlicht am 09.02.2015 um 14:27 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Ein Lösungsmittel, das bei Kanalarbeiten am Berliner Platz zum Einsatz kam, soll die Ursache für den Gestank sein. Foto: fn

Hameln (fn). Am Berliner Platz stinkt es gewaltig. Bewohner eines Mehrfamilienhauses riefen  daher aus Vorsicht die Feuerwehr. Die Ursache des ungewöhnlichen Gestanks wurde von Experten mit Tiefbauarbeiten in Verbindung gebracht, die derzeit vor der Tür des Mehrfamilienhauses durchgeführt werden. Es soll sich um Ausdünstungen der „Schlauchliner“ gehandelt haben, heißt es. Diese überdimensionierten Schläuche kommen bei der Sanierung im Hamelner Kanalnetz zum Einsatz.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare