weather-image

Restauratoren suchen noch geeigneten Platz für diesen Kirchenschatz

Altes Uhrwerk tickt schon wieder

Hameln. Die Restauration des alten Uhrwerks des Münsters zu Hameln ist in vollem Gange. Schon mehr als die Hälfte der Arbeit ist geschafft. Seit Ende April investieren Augenarzt Dr. Wolfgang Babick und Uhrmachermeister Hartmut Ahlbrecht einen großen Teil ihrer Freizeit in die Restauration. Und noch mehr Menschen sind auf den Zug aufgesprungen und tragen das Projekt mit.

veröffentlicht am 08.10.2014 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 08:21 Uhr

270_008_7487898_hm303_0910.jpg

Autor:

Anna Hoormann


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt