weather-image
14°

Als Ärztin in Guatemala

veröffentlicht am 11.02.2009 um 16:44 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

270_008_4060454_lkcs105_12.jpg

Bessingen. Anemone Krämer aus Bessingen hat ein Jahr als Ärztin in Guatemala gearbeitet. Erst im Dezember ist sie zurückgekehrt; und ihr Herz hängt noch immer an der kleinen Stadt Comalapa im zentralen Hochland Guatemalas und an der „Clinica Maya“. Dort war Anemone Krämer als Allgemeinmedizinerin für das Projekt des „Vereins zur Förderung der Partnerschaft mit den Mujeres Mayas“ tätig. Mehr über ihre Erlebnisse lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare