weather-image

Platz und Papier sparen

Aktenberge ade: Stadt arbeitet mit digitaler Steuerakte

HAMELN. Der Aktenraum des Rathauses platzt aus allen Nähten. Mehr als 30 000 akribisch gepflegte Steuerakten werden allein hier verwahrt. Alle zwei Jahre kam ein weiterer Schrank hinzu und ließ den Aktenberg damit immer weiter wachsen – bis jetzt. Denn seit Anfang des Jahres arbeitet die Verwaltung mit einer digitalen Steuerakte. Das spart nicht nur Platz und Papier, sondern auch Zeit.

veröffentlicht am 11.02.2019 um 16:04 Uhr
aktualisiert am 11.02.2019 um 17:50 Uhr

Die mühevolle Suche in Akten wird bald der Vergangenheit angehören. Foto: Stadt Hameln


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt