weather-image
23°
×

Akrobatik und Artistik "im Zeichen des Panda"

veröffentlicht am 09.03.2011 um 17:20 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (cal). Am 21. April ab 20 Uhr sind die Akrobaten des Chinesischen Nationalzirkus zum zehnten Mal unter der Leitung von Raoul Schoregge in der Hamelner Rattenfänger-Halle zu Gast. „In diesem Jahr präsentieren wir eine Show unter dem Motto ,Im Zeichen des Panda’. Und auch diesmal spielt eine chinesische Legende eine wichtige Rolle“, sagt Schoregge.

Der Panda sei eine Gallionsfigur der fernöstlichen Mythologie und habe sich einfach unter die Akrobaten gemischt - und das im sonst wohl berühmtesten „tierlosen“ Zirkus der Welt. Der Bär wird auf der Bühne im Mittelpunkt stehen und durch die Artisten zum Leben erweckt. Mithilfe von Sagen und Legenden will Schoregge die chinesische Kultur in Deutschland bekannter machen und die Sensibilität der Menschen für Fernöstliches schüren. Das Zirkusprojekt habe Brücken zwischen beiden Ländern geschlagen.

In diesem Jahr können sich die Besucher auch auf einen Auftritt des Produzenten und Tour-Veranstalters freuen, denn Schoregge wird auch selbst einen Part übernehmen: „Ich habe mich dazu von unserer Choreografin Sun Qing Qing verleiten lassen.“ Er werde in seiner alten Rolle als Clown in der Show zu sehen sein.
„In diesem Jahr haben wir eine Handstandkünstlerin dabei, die ich und viele Kollegen für eins der größten Talente halten“, sagt Schoregge. Aber Highlight der Show sei natürlich das Zusammenspiel des gesamten Teams. Präsentiert werden über 20 Nummern von 30 Akrobaten, die aus allen Teilen Chinas stammen. Im Mittelpunkt der chinesischen Artistik stehe eben der Mensch und alles, was dieser mit seinem bloßen Körper machen kann. Und so werden die Akrobaten aus dem Reich der Mitte zeigen, wie sie die „Erdanziehung außer Kraft setzen“ und scheinbar mühelos physische Grenzen überwinden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige