weather-image

Wir öffnen Türen: Backstage in der Sumpfblume

Adventskalender Tür 18: Ein Zuhause für die Künstler

HAMELN. „Was Backstage passiert, bleibt Backstage.“ Die Illusion, was hinter der verschlossenen Tür hinter der Bühne der Sumpfblume passiert, möchte Daniel Meseke den Gästen eigentlich nicht nehmen. Doch für uns drückt er ein Auge zu ...

veröffentlicht am 18.12.2017 um 00:30 Uhr
aktualisiert am 18.12.2017 um 08:11 Uhr

Carina Daues im Backstage-Raum der Sumpfblume: Sie und ihre Kollegen betreuen die Künstler, deren Zuhause für den Moment der Backstage-Raum ist. Foto: kk
Karen Klages

Autor

Karen Klages Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt