weather-image
12°
×

Abriss läuft nach Plan

veröffentlicht am 16.09.2011 um 15:39 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (HW). Die Abrissbirne ist auf dem Gelände der alten Feuerwache aktiv. Noch bis Mitte Oktober werden die Bagger die alten Fahrzeughallen nebst Garagen und anschließend das Gebäude Marktstraße 7 dem Erdboden gleichmachen. „Wir arbeiten uns vor; entgegen dem Uhrzeigersinn“, sagt Christian Mattern, Geschäftsführer der Hamelner Wohnungsbaugesellschaft (HWG), die anschließend mit der Errichtung des Wohnparks beginnen will.

„Es läuft alles so, wie es laufen soll“, ergänzt Mattern. Um die Altstadt nicht mit Abrissstaub zu überfrachten, werden die Gebäude permanent mit Wasser besprüht. „Auch sind Messgeräte im Einsatz, um übermäßige Erschütterungen festzustellen. Sie haben aber noch nicht ausgeschlagen“, berichtet der Geschäftsführer.

3 Bilder
Um den Staub so niedrig wie möglich zu halten, werden die Abrissstellen permanent mit Wasser besprüht. Fotos: Dana


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt