weather-image
15°

Abi-Umzug: Bunte Stimmung gegen graues Wetter

HAMELN. Das graue Wetter tat der farbenfrohen Stimmung keinen Abbruch. Etwas verspätet startete der Umzug der Hamelner Abiturienten um kurz nach 10 Uhr unter lauten Rufen der Begeisterung auf der Thiewallbrücke. Die Abiturienten hatten sich bereits vorsorglich mit Farbe bekleckert und verteilten den Rest in T-Shirts, Gesichtern und Haaren, bevor sie sich jubelnd auf ihren Weg begaben.

veröffentlicht am 18.05.2018 um 14:23 Uhr
aktualisiert am 18.05.2018 um 18:02 Uhr

Foto: wfx

Autor:

Sophie Aigelsreiter

Ungläubig blicken ihnen die Passanten und Bürger hinterher. Winkend steht eine ältere Dame mit ihrem Vierbeiner am Kastanienwall und bemerkt schmunzelnd: „Wir waren bestimmt auch mal so. Es ist den jungen Leuten zu verzeihen.“
„Das Abitur rockt!“, schreien einige Mädchen lautstark und folgen dem Trupp wild tanzend. Und auf Kommando hockten sich die Feiernden auf die Straße, um dann wieder jubelnd aufzuspringen.

1
Foto: wfx
Foto: wfx
1
270_0008_8139182_.jpg
1
270_0008_8139188_.jpg
1
270_0008_8139190_.jpg
1
270_0008_8139206_.jpg
1
270_0008_8139183_.jpg
1
270_0008_8139191_.jpg
1
270_0008_8139168_.jpg
1
270_0008_8139189_.jpg
1
270_0008_8139169_.jpg
1
270_0008_8139170_.jpg
1
270_0008_8139171_.jpg
1
270_0008_8139172_.jpg
1
270_0008_8139173_.jpg
1
270_0008_8139175_.jpg
1
270_0008_8139176_.jpg
1
270_0008_8139177_.jpg
1
270_0008_8139178_.jpg
1
270_0008_8139184_.jpg
1
270_0008_8139185_.jpg
1
270_0008_8139186_.jpg
1
270_0008_8139187_.jpg
1
270_0008_8139207_.jpg
1
270_0008_8139192_.jpg
1
270_0008_8139193_.jpg
1
270_0008_8139194_.jpg
1
270_0008_8139195_.jpg
1
270_0008_8139196_.jpg
1
270_0008_8139310_.jpg
1
270_0008_8139311_.jpg
1
270_0008_8139312_.jpg
1
270_0008_8139313_.jpg
1
270_0008_8139314_.jpg
1
270_0008_8139315_.jpg
1
270_0008_8139316_.jpg
1
270_0008_8139317_.jpg
1
270_0008_8139318_.jpg
1
270_0008_8139319_.jpg
1
270_0008_8139320_.jpg
1
270_0008_8139321_.jpg
1
270_0008_8139322_.jpg
1
270_0008_8139323_.jpg
1
270_0008_8139324_.jpg
1
270_0008_8139325_.jpg
1
270_0008_8139327_.jpg
1
270_0008_8139328_.jpg
1
270_0008_8139329_.jpg
1
270_0008_8139330_.jpg
1
270_0008_8139331_.jpg
1
270_0008_8139332_.jpg
1
270_0008_8139333_.jpg
1
270_0008_8139334_.jpg
1
270_0008_8139335_.jpg
1
270_0008_8139336_.jpg
1
270_0008_8139337_.jpg
1
270_0008_8139219_.jpg
Foto: wfx
270_0008_8139182_.jpg
270_0008_8139188_.jpg
270_0008_8139190_.jpg
270_0008_8139206_.jpg
270_0008_8139183_.jpg
270_0008_8139191_.jpg
270_0008_8139168_.jpg
270_0008_8139189_.jpg
270_0008_8139169_.jpg
270_0008_8139170_.jpg
270_0008_8139171_.jpg
270_0008_8139172_.jpg
270_0008_8139173_.jpg
270_0008_8139175_.jpg
270_0008_8139176_.jpg
270_0008_8139177_.jpg
270_0008_8139178_.jpg
270_0008_8139184_.jpg
270_0008_8139185_.jpg
270_0008_8139186_.jpg
270_0008_8139187_.jpg
270_0008_8139207_.jpg
270_0008_8139192_.jpg
270_0008_8139193_.jpg
270_0008_8139194_.jpg
270_0008_8139195_.jpg
270_0008_8139196_.jpg
270_0008_8139310_.jpg
270_0008_8139311_.jpg
270_0008_8139312_.jpg
270_0008_8139313_.jpg
270_0008_8139314_.jpg
270_0008_8139315_.jpg
270_0008_8139316_.jpg
270_0008_8139317_.jpg
270_0008_8139318_.jpg
270_0008_8139319_.jpg
270_0008_8139320_.jpg
270_0008_8139321_.jpg
270_0008_8139322_.jpg
270_0008_8139323_.jpg
270_0008_8139324_.jpg
270_0008_8139325_.jpg
270_0008_8139327_.jpg
270_0008_8139328_.jpg
270_0008_8139329_.jpg
270_0008_8139330_.jpg
270_0008_8139331_.jpg
270_0008_8139332_.jpg
270_0008_8139333_.jpg
270_0008_8139334_.jpg
270_0008_8139335_.jpg
270_0008_8139336_.jpg
270_0008_8139337_.jpg
270_0008_8139219_.jpg
Abi-Umzug 2018
Quelle: wfx

Immer wieder ist der traditionelle Ruf „Abi, Abi, Abi? – Tur, tur, tur!“ zu hören. Und die Anwohner an der Ecke Osterstraße nehmen, auch das ist fast schon eine Tradition, am am Abi-Umzug teil. Sie werfen kurzerhand Bonbons aus ihrer Wohnung im dritten Stock – quasi als Nervennahrung nach dem Abi-Stress. Chart-Musik wummert hingegen aus schrankgroßen Boxen von einem Nachbarbalkon. Die Buntbemalten freuen sich über die zusätzliche musikalische Begleitung. Schaulustige stehen am Straßenrand und hinter dem Fenster, halten das farbenfrohe Spektakel mit der Handykamera fest.

1
270_0008_8139282_.jpg
1
270_0008_8139283_.jpg
1
270_0008_8139284_.jpg
1
270_0008_8139285_.jpg
1
270_0008_8139286_.jpg
1
270_0008_8139287_.jpg
1
270_0008_8139288_.jpg
1
270_0008_8139289_.jpg
1
270_0008_8139290_.jpg
1
270_0008_8139291_.jpg
1
270_0008_8139292_.jpg
1
270_0008_8139293_.jpg
1
270_0008_8139294_.jpg
1
270_0008_8139295_.jpg
1
270_0008_8139296_.jpg
1
270_0008_8139297_.jpg
1
270_0008_8139298_.jpg
1
270_0008_8139299_.jpg
1
270_0008_8139300_.jpg
1
270_0008_8139301_.jpg
1
270_0008_8139302_.jpg
1
270_0008_8139303_.jpg
1
270_0008_8139304_.jpg
1
270_0008_8139305_.jpg
1
270_0008_8139306_.jpg
1
270_0008_8139307_.jpg
1
270_0008_8139308_.jpg
1
270_0008_8139309_.jpg
1
270_0008_8139310_.jpg
1
270_0008_8139311_.jpg
1
270_0008_8139312_.jpg
1
270_0008_8139313_.jpg
1
270_0008_8139314_.jpg
1
270_0008_8139315_.jpg
1
270_0008_8139316_.jpg
1
270_0008_8139317_.jpg
1
270_0008_8139318_.jpg
1
270_0008_8139319_.jpg
1
270_0008_8139320_.jpg
1
270_0008_8139321_.jpg
1
270_0008_8139322_.jpg
1
270_0008_8139323_.jpg
1
270_0008_8139324_.jpg
1
270_0008_8139325_.jpg
1
270_0008_8139327_.jpg
1
270_0008_8139328_.jpg
1
270_0008_8139329_.jpg
1
270_0008_8139330_.jpg
1
270_0008_8139331_.jpg
1
270_0008_8139332_.jpg
1
270_0008_8139333_.jpg
1
270_0008_8139334_.jpg
1
270_0008_8139335_.jpg
1
270_0008_8139336_.jpg
1
270_0008_8139337_.jpg
1
270_0008_8139219_.jpg
270_0008_8139282_.jpg
270_0008_8139283_.jpg
270_0008_8139284_.jpg
270_0008_8139285_.jpg
270_0008_8139286_.jpg
270_0008_8139287_.jpg
270_0008_8139288_.jpg
270_0008_8139289_.jpg
270_0008_8139290_.jpg
270_0008_8139291_.jpg
270_0008_8139292_.jpg
270_0008_8139293_.jpg
270_0008_8139294_.jpg
270_0008_8139295_.jpg
270_0008_8139296_.jpg
270_0008_8139297_.jpg
270_0008_8139298_.jpg
270_0008_8139299_.jpg
270_0008_8139300_.jpg
270_0008_8139301_.jpg
270_0008_8139302_.jpg
270_0008_8139303_.jpg
270_0008_8139304_.jpg
270_0008_8139305_.jpg
270_0008_8139306_.jpg
270_0008_8139307_.jpg
270_0008_8139308_.jpg
270_0008_8139309_.jpg
270_0008_8139310_.jpg
270_0008_8139311_.jpg
270_0008_8139312_.jpg
270_0008_8139313_.jpg
270_0008_8139314_.jpg
270_0008_8139315_.jpg
270_0008_8139316_.jpg
270_0008_8139317_.jpg
270_0008_8139318_.jpg
270_0008_8139319_.jpg
270_0008_8139320_.jpg
270_0008_8139321_.jpg
270_0008_8139322_.jpg
270_0008_8139323_.jpg
270_0008_8139324_.jpg
270_0008_8139325_.jpg
270_0008_8139327_.jpg
270_0008_8139328_.jpg
270_0008_8139329_.jpg
270_0008_8139330_.jpg
270_0008_8139331_.jpg
270_0008_8139332_.jpg
270_0008_8139333_.jpg
270_0008_8139334_.jpg
270_0008_8139335_.jpg
270_0008_8139336_.jpg
270_0008_8139337_.jpg
270_0008_8139219_.jpg
Abi-Umzug 2018
Quelle: wfx

Auch das gehört zum Ritual. „Hupen, hupen!“, fordern die Abiturienten die vorbeifahrenden Autos auf, die der Bitte oft nachkommen. Keine Frage: Auf dem Ostertor- und Kastanienwall herrscht der bunte Ausnahmezustand. Hier ist Partystimmung angesagt.

1
270_0008_8139472_.jpg
1
270_0008_8139468_.jpg
1
270_0008_8139476_.jpg
1
270_0008_8139469_.jpg
1
270_0008_8139470_.jpg
1
270_0008_8139471_.jpg
1
270_0008_8139473_.jpg
1
270_0008_8139474_.jpg
1
270_0008_8139475_.jpg
1
270_0008_8139477_.jpg
1
270_0008_8139478_.jpg
1
270_0008_8139479_.jpg
1
270_0008_8139480_.jpg
1
270_0008_8139481_.jpg
1
270_0008_8139482_.jpg
1
270_0008_8139483_.jpg
1
270_0008_8139484_.jpg
1
270_0008_8139486_.jpg
1
270_0008_8139488_.jpg
1
270_0008_8139489_.jpg
1
270_0008_8139490_.jpg
1
270_0008_8139491_.jpg
1
270_0008_8139492_.jpg
1
270_0008_8139493_.jpg
1
270_0008_8139494_.jpg
1
270_0008_8139495_.jpg
1
270_0008_8139496_.jpg
1
270_0008_8139497_.jpg
1
270_0008_8139498_.jpg
1
270_0008_8139499_.jpg
270_0008_8139472_.jpg
270_0008_8139468_.jpg
270_0008_8139476_.jpg
270_0008_8139469_.jpg
270_0008_8139470_.jpg
270_0008_8139471_.jpg
270_0008_8139473_.jpg
270_0008_8139474_.jpg
270_0008_8139475_.jpg
270_0008_8139477_.jpg
270_0008_8139478_.jpg
270_0008_8139479_.jpg
270_0008_8139480_.jpg
270_0008_8139481_.jpg
270_0008_8139482_.jpg
270_0008_8139483_.jpg
270_0008_8139484_.jpg
270_0008_8139486_.jpg
270_0008_8139488_.jpg
270_0008_8139489_.jpg
270_0008_8139490_.jpg
270_0008_8139491_.jpg
270_0008_8139492_.jpg
270_0008_8139493_.jpg
270_0008_8139494_.jpg
270_0008_8139495_.jpg
270_0008_8139496_.jpg
270_0008_8139497_.jpg
270_0008_8139498_.jpg
270_0008_8139499_.jpg
Abi-Umzug 2018 - 3
Quelle: sai

Robert ist froh, dass er heute nicht arbeiten muss. Der 18-Jährige hat sich neben dem Abi-Stress noch Geld in einem Nebenjob verdient. „Wir haben 14 und 15 Punkte geschrieben, das muss doch gefeiert werden!“, rufen dagegen zwei Mädchen vom Viktoria-Luise-Gymnasium euphorisch. Frei nach dem Motto „Doppelt hält besser“ lassen sich auch Altabiturienten blicken. Natürlich wurde der Umzug, wie jedes Jahr, von der Polizei und Sicherheitsbeamten begleitet. Und ein Reinigungswagen der Stadt verfolgte die Schüler, beseitigte gleich den anfallenden Müll wie leere Flaschen, Plastikbecher und Farbschmierereien. An der Weser stieg dann die große Abi-Fete.

Wie jedes Jahr feierten die Anwohner an der Ecke Osterstraße mit den Abiturienten und warfen Bonbons aus ihrer Wohnung im dritten Stock. Die Musik der Charts erklang durch überdimensionale Boxen von einem Nachbarbalkon. Die Schüler bedankten sich mit lauten Rufen: „Dankeschön!“ - „Bitteschön!“ Nicht selten standen die Anwohner am Fenster und filmten die feiernde Grupe. „Hupen, hupen!“, fordern die Abiturienten die vorbeifahrenden Autos auf, die der Bitte oft nachkamen. Das bedeutet: Partytime in Hameln. Robert (18) ist froh, dass er nicht arbeiten muss. Der Abiturient macht neben seinem Abi noch einen Nebenjob. „Wir haben 14 und 15 Punkte geschrieben, das muss doch gefeiert werden!“, verkünden zwei Mädchen vom Viktoria-Luise-Gymnasium euphorisch. Frei nach dem Motto „Doppelt hält besser“ ließen sich auch Altabiturienten blicken.

Live vom Abi-Umzug 2018

Natürlich wurde der Umzug, wie jedes Jahr, von der örtlichen Polizei und Sicherheitsbeamten über die Straßen begleitet. Der Reininungsdienst der Stadt verfolgte die Schüler auf Schritt und Tritt und beseitigte, gleich nachdem sie vorübergezogen waren, leere Flaschen, Plastikbecher und an die Straße geschmierte Farbe. Der Verkehr konnte schnell wieder aufgenommen werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt