weather-image

15-jährige Praktikantin aus Paris war beim bunten Umzug dabei / „Franzosen saufen nicht vormittags um 11 Uhr“

Abi-Partys in Frankreich finden nur in der Nacht statt

Ich bin Französin, 15 Jahre alt und mache bei der Dewezet drei Wochen lang ein Praktikum. Heute war ich bei dem „Abi-Umzug“ und habe mich ein bisschen umgeschaut. Deutsche Traditionen rund um das Abitur sind total anders als in Frankreich. Hier wird alles geplant, es werden ein Treffpunkt, eine Uhrzeit, ein Mindestalter vorgegeben. Ich habe gemerkt, dass das Abitur eine große Gelegenheit ist, um Party zu machen. In Frankreich ist es gar nicht so. Nichts wurde bei der Stadt oder der Schule organisiert, Schüler treffen sich, wann sie Zeit und Lust haben, aber es gibt keine so großen Partys. Es existiert auch keine „Vorabiparty“, weil man nicht vor dem Bestehen der Prüfung feiert, man arbeitet einfach. Natürlich feiern auch die Franzosen, aber nicht so wie die Deutschen. Nach den Abi-Prüfungen treffen sich die Franzosen in Paris auf dem „Champs de Mars“ (vor dem Eiffelturm), um eine ganze Nacht mit Party zu verbringen. In Paris gibt es Tausende Leute, eine richtige Menge, und ganz oft gibt es Unfälle, Jugendliche werden verletzt, und die Polizei muss eingreifen. Vor den Abi-Prüfungen sind die Schüler zu aufgeregt, um Party zu machen. Ich habe auch gesehen, dass in Deutschland Erwachsene dabei sind, um die Jugendlichen ein bisschen zu überwachen, damit es zu keinen Übergriffen kommt. Es fällt auch auf, dass nicht nur Abiturienten zu den Partys kommen. Andere Schüler (jünger oder älter) kommen auch, um den Moment zu genießen, auch wenn sie keine Abi-Prüfungen gemacht haben. Hier finden also gute Laune, viele Leute und Spaß fast jeden Tag statt. Da, wo ich herkomme, gibt es auch gute Laune, viele Leute und Spaß, aber nur nach den Prüfungen, wenn jeder erleichtert ist, und diese Partys finden nur in der Nacht statt, weil Franzosen nicht um 11 Uhr vormittags in der Straße saufen, sondern am liebsten nachts. Das sind also zwei unterschiedliche Weisen, das Ende des Abis zu feiern, aber meiner Meinung nach ist keine besser als die andere, sie sind nur unterschiedlich.

veröffentlicht am 10.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 18:41 Uhr

Marie

Autor:

Marie Cazaux


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt