weather-image
12°
×

Abiiiiii - Schüler feiern in Hamelns Straßen

veröffentlicht am 10.06.2009 um 17:50 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

Hameln (wul). Das war's, und das wurde gefeiert! Der Klausurenstress liegt hinter den rund 500 Hamelner Abiturienten der drei Gymnasien, gestern zogen sie laut singend, bunt bemalt durch die Stadt. Alkohol floss reichlich, die Polizei meldete trotzdem: Alles gut.

 

Rund 800 weitere Schüler hatten sich den Abiturienten angeschlossen und wanderten mit ihnen zum Ziel: Weserwiesen. Startpunkt war wie in jedem Jahr das Albert-Einstein-Gymnasium, hinzu kamen die Schiller- und Vikilu-Schüler. Die Polizei sperrte den jeweiligen Streckenabschnitt und sorgte dafür, dass die Autofahrer dem bunten Tross Vorfahrt gewährte. Knapp ein Dutzend junge Erwachsene und Jugendliche wurden nach übermäßigem Alkoholkonsum ins Krankenhaus gebracht, Nasenbeinbrüche und Platzwunden nach Stürzen wollten behandelt werden. Polizeikommissar Dirk Barnert lobte dennoch: "Umzug und die Feier liefen aus polizeilicher Sicht vollkommen problemlos."



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige