weather-image
19°

Insgesamt 71 Preise im Wert von 100 bis 500 Euro

Ab Freitag gibt's den Lions-Kalender

veröffentlicht am 30.10.2014 um 16:24 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Der Lions-Adventskalender erscheint in einer Auflage von 8000 Stück. Das Motiv zeigt die Kurie Jerusalem, gemalt von Karin Otto.

Hameln (red). Ab Freitag ist er für fünf Euro erhältlich: der „Lions-Adventskalender 2014“. Vertreter des Service-Clubs stehen jeweils freitags und samstags von 10 bis 18 Uhr – am Schäferwagen vor dem Hochzeitshaus. Hinter jedem Türchen stecken Gewinne, die von heimischen Firmen zur Verfügung gestellt wurden. Insgesamt sind es 71 Preise im Wert von 100 bis 500 Euro. Jeder Kalender hat eine Losnummer. An jedem Tag werden eine oder mehrere Losnummern gezogen, die ab dem 1. Dezember in der Dewezet und unter dewezet.de veröffentlicht werden. Die Gewinne können bis zum 31. Januar 2015 abgeholt werden. Der Reinerlös ist für folgende soziale Projekte und Einrichtungen bestimmt: AkKi – Aktion Kinderhilfe e.V., Klasse 2000 (Gesundheitsförderung in der Grundschule), A.R.A. (Alternativen rund ums Alter) und das Taubblindenheim Fischbeck. Weitere Verkaufsstellen: Dewezet-Geschäftsstelle, Media Markt, Raths Apotheke, Stadtwerke Hameln und Stadtgalerie.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt