weather-image
23°
×

Afferder verlangen Aufklärung

Überschwemmungsbiet an der Remte soll ausgeweitet werden

veröffentlicht am 17.06.2014 um 16:31 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Afferde (tis). Das Überschwemmungsbiet der Remte im alten Dorf von Afferde soll ausgeweitet werden – und das in erheblichem Umfang. Das überraschte nicht nur die Politiker des Ortsrates, auch die betroffenen Grundstücksbesitzer dürften aufhorchen, zumal dieses Vorhaben mit nicht unerheblichen Konsequenzen für ihren Grund und Boden verbunden ist. Der Ortsrat sah sich deshalb nicht ausreichend und viel zu kurzfristig informiert, will den Punkt in der nächsten Sitzung noch einmal ausführlich behandelt wissen. Für den Fachbereich Umwelt der Stadt Hameln war Helga Auhage von der Unteren Wasserbehörde gekommen, um die Pläne vorzustellen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige