weather-image
17°
×

Öffis bekommen neuen Chef

veröffentlicht am 11.04.2012 um 15:32 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Hameln (ni). Thorsten Rühle, designierter Nachfolger von Öffi-Chef Carsten Busse, hat am Mittwoch Susanne Treptow einen Besuch abgestattet. Zusammen mit der Geschäftsführerin der Hamelner Stadtwerke wird der Leipziger die Geschäftsführung des Nahverkehrs Hameln-Pyrmont übernehmen. Anfang Juni beginnt für Rühle die Einarbeitung, Ende Juni wird Vorgänger Busse verabschiedet.
Rühle ist laut eigener Aussage „eher zufällig“ zum ÖPNV-Profi geworden. Nach dem Abitur studierte er an der Uni Leipzig Germanistik, Informatik und Volkswirtschaftslehre.

Mehr zum neuen Öffis-Chef lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige