weather-image
34°
×

Bisher nur sechs Anträge / Warum wird der Fördertopf für einkommensschwache Familien kaum genutzt?

30 000 Euro für arme Schüler – und keiner will das Geld

Hameln (jhe). Ob Ausflüge, Nachhilfe, Bücher oder Hefte – im Laufe eines Schuljahres müssen Eltern viel Geld für die Ausbildung ihres Nachwuchses ausgeben. Doch nicht jede Familie hat das nötige Kleingeld, um die anfallenden Kosten für den Schulbesuch problemlos zu finanzieren. Während Hartz-IV-Empfänger das ...

veröffentlicht am 16.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 23:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige