weather-image
16°

22-jährige Hamelnerin stirbt bei Autounfall auf B64

veröffentlicht am 13.04.2015 um 15:40 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Der Kleinwagen wurde durch den Zusammenprall mit dem Lkw total zerstört.  pr

Bad Gandersheim (ots). Eine 22-jährige Autofahrerin aus Hameln ist am Montagmorgen auf der Bundesstraße 64 bei Bad Gandersheim tödlich verunglickt. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 07.45 Uhr. Die junge Frau war aus bisher noch ungeklärter Ursache mit ihrem PKW nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammengestoßen. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der PKW total demoliert wurde. Für die Autofahrerin kam jede Hilfe zu spät.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?