weather-image
25°

212 000 Euro für die Kita am Schwarzen Weg

Hameln. Der Antrag der Stadt Hameln auf Förderung für die Einrichtung zur Schaffung von Krippenplätzen für unter Dreijährige wurde vom Niedersächsischen Kultusministerium positiv beschieden. Die Awo-Kindertagestätte im Schwarzen Weg in Klein Berkel kann nunmehr mit einer Fördersumme von insgesamt 212 818,07 Euro rechnen. „Mit dieser Maßnahme wird eine deutliche Verbesserung der angebotenen Krippenplätze in Hameln erreicht, und gleichzeitig erhält das heimischen Handwerk in Zeiten der Wirtschaftskrise Aufträge zur Sicherung der Arbeitsplätze“, so der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Otto Deppmeyer.

veröffentlicht am 15.04.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 10.11.2016 um 12:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare