weather-image
21°

16 Jahre alter Hamelner nach Unfall auf B 217 verstorben

veröffentlicht am 15.04.2015 um 09:23 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:30 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall auf der B217 - Opfer schwebt in Lebensge

Hameln (jch/fn). Am Mittwochmorgen hat sich auf der B217 in Höhe Hottenbergsfeld ein schwerer Verkersunfall ereignet. Ein 16 Jahre alter Jugendlicher wurde von einem Auto erfasst. Der Hamelner ist noch am Morgen seinen schweren Verletzungen in einem hannoverschen Krankenhaus erlegen, teilte die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber hatte das Unfallopfer zuvor in das Krankenhaus geflogen. Noch laufen die Ermittlungen zur Unfallursache. Die Bundestraße wurde in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.  Die Sperrung wurde gegen 10.30 Uhr aufgehoben.

4 Bilder
Schwerer Verkehrsunfall auf der B217 - Opfer schwebt in Lebensgefahr Foto: fn


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?