weather-image
16°
×

1000 Gewerkschaftsmitglieder nehmen am BHW-Protestmarsch teil

veröffentlicht am 02.12.2011 um 13:02 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Hameln (jch). Die Beschäftigten des BHW streiken heute den zweiten Tag, um sich gegen die geplanten Einschnitte durch die Deutsche Bank zu wehren. Heute Vormittag zog ein Lindwurm von Menschen vom Stammsitz der Bausparkasse zum Rathausplatz in der Innenstadt. Nach Schätzungen beteiligten sich mehr als 1000 Gewerkschaftsmitglieder an der Demonstration. Der Verkehr aus Richtung Hannover geriet ins Stocken.
Anbei sehen Sie das aktuelle Vido von der Demonstration.

Bereits gestern protestierten rund 750 Mitarbeiter des BHW Hameln vor dem BHW-Komplex an der Lubahnstraße. Am Montag folgt ein Autokorso von Hameln nach Hannover. 250 Teilnehmer haben sich dafür bereits angemeldet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige