weather-image
16°

Hamelner Gymnasien setzen neue Richtlinie unterschiedlich um

10. Klassen dürfen kleiner werden: 26 statt 32 Schüler

Hameln (ch). Die niedersächsische Landesregierung verspricht den Gymnasien des Landes kleinere Klassen. Ab Sommer soll in den zehnten Klassen die Obergrenze der Schüler von 32 auf 26 gesenkt werden. Für die betroffenen Schulen ist das eine positive Nachricht. Doch welche Veränderungen ergeben sich dadurch im Schulalltag?

veröffentlicht am 09.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 05:41 Uhr

270_008_5549803_hm309_0906.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt