weather-image
×

Sohns gewählt

Neuer Ortsbürgermeister in Bisperode

BISPERODE / BESSINGEN. Bisperode, Behrensen, Bessingen und Harderode haben einen neuen Ortsbürgermeister. In der konstituierenden Sitzung des Ortsrats Bisperode im Gemeinschaftshaus Bessingen wurde Manfred Sohns (FDP) für fünf Jahre einstimmig in offener Wahl bei eigener Stimmenthaltung gewählt.

veröffentlicht am 07.11.2021 um 08:00 Uhr

Stolte Christiane

Autor

Reporterin

Der 73-Jährige aus Bisperode hatte bislang als Stellvertreter fungiert. Zum neuen stellvertretenden Ortsbürgermeister wurde Rainer Olze (64) aus Bessingen gewählt. Andreas Voß, der bisherige Ortsbürgermeister, hatte nicht mehr kandidiert für den Ortsrat, dem er 15 Jahre angehörte.

Zum neuen Ortsrat Bisperode gehören noch Markus Stukenbrock (CDU) aus Bisperode, Robert Voß (CDU) aus Bisperode, Thomas Weiß (Grüne) aus Behrensen, Frank Wietstock (SPD) aus Harderode sowie Georg Willmes (CDU) aus Diedersen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen