weather-image
22°
×

Neue Fahrer dazugewinnen

Bürgerbusverein: Fahrgastzahlen nehmen kontinuierlich zu

SALZHEMMENDORF. Das zurückliegende Jahr war aufgrund der Corona-Pandemie auch im Bürgerbusverein Salzhemmendorf recht ruhig. Trotz neun Monaten ruhenden Linienverkehrs kamen die Fahrer seit der letzten Jahreshauptversammlung trotzdem auf knapp 100 000 zurückgelegte Kilometer.

veröffentlicht am 06.08.2021 um 14:00 Uhr
aktualisiert am 06.08.2021 um 15:40 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter

Diese Kilometer wurden auf elf Fahrer und drei Fahrerinnen verteilt, da drei Fahrer aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen den aktiven Fahrdienst beenden mussten. Der erste Vorsitzende Manfred Roth hofft nun, dass sich noch weitere Fahrer finden und die Arbeit noch auf weitere Schulter verteilen.

Aufgrund des teilweise eingestellten Fahrdienstes hatten sich natürlich auch die Fahrgastzahlen im Vergleich zum Vorjahr deutlich verschlechtert. „Allerdings nehmen die Fahrgastzahlen derzeit wieder kontinuierlich zu“, ist Roth mit der aktuellen Entwicklung zufrieden. Mit der Öffnung der Freibäder und vor allem des Rasti-Land ist ein deutlicher Aufwärtstrend erkennbar. Sorgen hat der Verein nur mit Blick auf die zuletzt rapide gestiegenen Dieselkosten, was die Vereinskasse sehr belastet hat.

„Man kann sich den öffentlichen Personennahverkehr ohne unseren Bürgerbus gar nicht mehr vorstellen“, bekannte auch der bei der Jahreshauptversammlung anwesende Bürgermeister Clemens Pommerening. Seit der Gründung fährt der Bürgerbus bis auf die Corona-Pause an sechs Tagen in der Woche durch alle Ortsteile des Fleckens. Mit Hilfe des neuen Flyers und dem neuen Fahrplan will der Verein nun neue Fahrer, Mitglieder und auch Fahrgäste gewinnen. Für die Zukunft möchte der Bürgerbusverein noch flexibler und effektiver bei der Fahrplangestaltung werden, wozu man auch das Gespräch mit den Öffis suchen will.

Neugewählt wurde für den Vorstand Sandra Zehlius als Schriftführerin, die vorher schon kommissarisch den Posten übernommen hatte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen