weather-image
17°
×

Doris Lücke verabschiedet

Wechsel in der Bücherei

HEHLEN. Viele Jahre lang hatte sich Doris Lücke ehrenamtlich um die Leser in der Hehlener Gemeindebücherei gekümmert. Zum Ende des vergangenen Jahres hat sie sich von ihrer Aufgabe in den Ruhestand verabschiedet.

veröffentlicht am 14.05.2019 um 13:35 Uhr
aktualisiert am 14.05.2019 um 16:10 Uhr

Für ihr Engagement dankten ihr nun Bürgermeister Sebastian Rode und der gesamte Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend mit einem Präsentkorb. Für Doris Lücke hat Elke Wittrock den Dienst in der Bücherei übernommen. Außerdem verstärkt Edda Dreyer das Team.

Die Gemeindebücherei in Hehlen ist donnerstags in der Zeit von 16 bis 18 Uhr geöffnet.ms



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.