weather-image
16°
×

Geologe soll Stelle prüfen

Steinschlag zwischen Rühle und Dölme: Ursache noch unklar

RÜHLE/DÖLME. Seit vergangener Woche ist die K 35 zwischen Rühle und Dölme voll gesperrt. Dort waren Gesteinsbrocken vom Hang auf die Straße gerollt. Ob dies als Folge des Unwetters aus der Nacht zuvor oder aus anderen Gründen geschehen war, ist ungewiss. Ein Fachmann soll sich die Stelle genauer ansehen.

veröffentlicht am 24.10.2019 um 12:00 Uhr
aktualisiert am 24.10.2019 um 15:30 Uhr

Maike Lina Schaper

Autor

Reporterin / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen