weather-image
26°
×

Jetzt werden Frostschäden sichtbar / Kaum Hoffnung für L 586 / Wenig Mängel in Stadt und Samtgemeinde

Sanierung steht weiter in den Sternen

OTTENSTEIN. Ottensteins Bürgermeister Manfred Weiner gibt nicht auf: Bereits dreimal hat er sich wegen des desolaten Zustandes der Landesstraße 586, die Ottenstein mit Hehlen verbindet, schriftlich an den Geschäftsbereich Hameln der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau uns Verkehr gewand. Bislang vergeblich.

veröffentlicht am 03.03.2017 um 13:59 Uhr
aktualisiert am 03.03.2017 um 16:40 Uhr

Joachim Zieseniß

Autor

Reporter Coppenbrügge-Salzhemmendorf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel