weather-image
×

Deborah Emrath liest aus Debüt-Roman

„Münchhausenwut“ in Eschershausen

BODENWERDER. Was wäre, wenn in Bodenwerder ein Mord geschähe? Direkt am Münchhausenbrunnen in der Innenstadt? Die Bodenwerderaner Autorin Deborah Emrath hat den Schauplatz ihres ersten Kriminalromans in ihre Heimatstadt gelegt, und es spielt auch eine Szene ihres Romans in Eschershausen.

veröffentlicht am 07.03.2020 um 07:00 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen