weather-image
12°
×

Luther-Exponate ziehen nach Stadtoldendorf

BODENWERDER. Sie brachte ein wenig Schmuck in die ansonsten recht trist anzuschauenden Schaufensterscheiben einiger Geschäftsleerstände in Bodenwerder – die Luther-Ausstellung „Here I Stand“. Mehrere Wochen lang hatten die Bodenwerderaner in der Fußgängerzone die Gelegenheit, die Ausstellung anzuschauen. Nun ist der Ausstellungszeitraum zu Ende, die Exponate werden eingesammelt und am nächsten Standort Stadtoldendorf wieder aufgebaut.

veröffentlicht am 02.08.2017 um 15:17 Uhr
aktualisiert am 02.08.2017 um 19:00 Uhr

Autor:

Zum Reformations-Jubiläum befasst sich die Ausstellung auf mehreren Postern mit Luther und der Reformation. In knappen Texten und informativen Grafiken werden den Betrachtern die Themen Luther und die Reformation näher gebracht. In Bodenwerder waren die Poster in den Schaufenstern der Geschäfte von vormals Ihr Platz, der früheren Fleischerei Unger und dem ehemaligen Modehaus Geitel zu sehen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.