weather-image
11°
×

Getränkelager, Eislager, Luftschutzbunker – Der Hopfenberg diente unterschiedlichen Zwecken

Kühles Bier aus dem Berg

BODENWERDER. Ein halb offenes Eisengitter, ein Berg von trockenem Laub, eine rostzerfressene Eisentür sind zu passieren, wenn man in das Geheimnis des Hopfenberges eintauchen will. Einst wurde auf dem Berg Hopfen angebaut. In seinem kühlen Bauch wurde das Bier gekühlt.

veröffentlicht am 04.07.2017 um 15:13 Uhr
aktualisiert am 21.07.2017 um 13:58 Uhr

Beißner

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen