weather-image
×

Heimtückisch getötet: Polizistenmorde bleiben unvergessen

BOFFZEN. Am Waldparkplatz Rottmündetal ereignete sich am 12. Oktober 1991 ein hintertückisches Verbrechen. Unter einem Vorwand wurden zwei Holzmindener Polizisten zu dem Parkplatz im Solling gerufen und ermordet. Das Motiv: Hass gegen die Polizei. 30 Jahre nach der Tat lebt der Haupttäter immer noch in ...

veröffentlicht am 12.10.2021 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 12.10.2021 um 21:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen