weather-image
16°
×

Gospel-Projekt beginnt im Februar

BODENWERDER. Ein neues Gospelprojekt „A Time To Sing“ beginnt am Dienstag, 6. Februar, im Haus der Kirche Bodenwerder. Auf wenige Wochen begrenzt bietet es ein intensives musikalisches Miteinander und ein Erfolgserlebnis, wenn am Ende die eingeübten Songs in zwei Gospelgottesdiensten präsentiert werden.

veröffentlicht am 09.01.2018 um 20:28 Uhr

Kreiskantorin Christiane Klein hat ein attraktives Programm zusammengestellt und leitet die Proben. Neue Mitsänger sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle, unabhängig von der Konfession. Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.


Termine und Informationen: Die Proben finden dienstags im Haus der Kirche in Bodenwerder (Im Kälbertal 7) statt, in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr. Probentermine sind der 6., 13. und 20. Februar und der 6. März sowie Sonnabend, 24. Februar, von 10.30 bis 16 Uhr. Gospel-Gottesdienste finden am Freitag, 9. März, um 19 Uhr in Stadtoldendorf statt, am Samstag, 10. März, um 18 Uhr in Halle sowie am Sonntag, 22. April, in der Klosterkirche Kemnade um 10 Uhr (Konfirmationsgottesdienst). Zu den Gospel-Gottesdiensten wird es nach Vereinbarung jeweils vorher eine Einsingprobe geben.

Wer mitsingen möchte, sollte sich anmelden unter der E-Mail-Adresse Christiane.KleinKM@t-online.de oder schriftlich an Kreiskantorin Christiane Klein (Im Kälbertal 7, 37619 Bodenwerder) oder im Pfarrbüro unter 05533/971412. Interessierte können auch nur zum Ausprobieren kommen.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.