weather-image
12°
×

Bis 1955 wurde in der Weser geschwommen – in eigens geschaffenen „Flusszellen“

Baden für 20 Pfennige: Als Bodenwerder noch Freibäder hatte

BODENWERDER. Der Sommer kommt, die ersten Freibäder öffnen im Mai ihre Tore, nicht aber in Bodenwerder. Schon mehr als ein Vierteljahrhundert gibt es hier kein Freibad mehr. Wir werfen einen Blick zurück in die Zeit der Gründung der „Badehausgesellschaft“ und des ersten „Städtischen Flußbads“.

veröffentlicht am 09.05.2019 um 10:38 Uhr

Beißner

Autor

Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen