weather-image
23°
×

Radwanderer nach Handyortung in Schutzhütte entdeckt

18-Jährigen halb verdurstet und orientierungslos im Wald gefunden

Halle (wina). Ein 18-jähriger junger Mann aus Stuhr bei Bremen, der als Radwanderer im hiesigen Bereich unterwegs war, konnte am Monatgabend nach einem Hilferuf seiner Mutter orientierungslos und dehydriert, aber unverletzt in einer Schutzhütte bei Halle (LK Holzminden) aufgefunden werden.

veröffentlicht am 04.08.2015 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel