weather-image
15°

Schüler besuchen Stadtbibliothek

Zukunftstag: Kinder tauchen in die Buchwelt ein

Bad Pyrmont (ein). Wie in vielen Betrieben duften Kinder gestern am „Zukunftstag“ auch in die Arbeitswelt der Stadtbibliothek schnuppern. „Der Zukunftstag bei uns ist immer heiß begehrt bei den Jugendlichen“, sagt die stellvertretende Bibliotheksleiterin Katja Stöck.

veröffentlicht am 23.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 09:21 Uhr

Louisa Kasprowski und Carla Paetzold folieren mit Katja Stöck (v
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Sechs Schüler des Humboldt-Gymnasiums aus den Klassen 5. bis 8. hatten Glück und wurden genommen. Sie konnten den Beruf des Bibliothekars kennenlernen. „Wir gehen den kompletten Weg des Buches mit den Kindern durch“, sagt Katja Stöck. „Vom Einkauf des Buches bis zum Platz im Bücherregal. Dazu gehört zum Beispiel das Folieren des Buches, Stempeln, Nummer anbringen und das Archivieren im Bibliothekssystem“, erklärt sie weiter. Und den Kindern macht es Spaß. „Freundinnen haben mir erzählt, dass es hier richtig toll sein soll“, sagt Louisa Kasprowski (11) aus der 6. Klasse. „Ich komme selbst zum Bücher ausleihen hierher und könnte mir vorstellen, diesen Beruf zu erlernen.“

Phillip Lorbeer (10), Schüler der Klasse 5 des Humboldt-Gymnasiums, arbeitet unterdessen ganz fleißig mit Schere und Folie in der Hand: „Meine Mutter hatte die Idee, dass ich hierher gehe, weil ich doch so gerne lese“, sagt der Fünftklässler. „Und ich finde es bisher auch sehr interessant, was wir hier alles so machen.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt