weather-image
12°

Zauberhafte Wesen aus einer heilen Welt

Bad Pyrmont (Hei). Wenn die Malerin Marianne Schneegans mit feinen Strichen ihre niedlichen, ausdrucksvollen Märchenfiguren oder ihre naturnahen Blumen auf das Papier bannte, saß ihr kleines Mädchen Irmgard oft daneben am Tisch und machte Hausaufgaben.

veröffentlicht am 22.11.2012 um 17:16 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 17:41 Uhr

Die „Heinzelmännchenküche“ malte Marianne Schneegans in den 30er Jahren für einen Adventskalender. Fotos: Museum/Hei
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Geradezu besessen vom Malen sei ihre Mutter gewesen, mit unglaublicher Liebe zum Detail und mit ruhiger Hand, aber auch mit einem heiteren Augenzwinkern habe sie die zauberhaften, fantasievollen Geschöpfe ihrer heilen Welt entworfen, berichtete die Tochter jetzt einem aufmerksamen Publikum bei der Eröffnung der Kinderbuch-Ausstellung „Unser Tag soll fröhlich sein“ im Museum.
Die Erinnerungen an das Leben und Werk der Künstlerin Marianne Schneegans (1904 - 1997), erzählt von ihrer Tochter Irmgard Bossert, sind ebenso eindrucksvoll wie Kinderbücher, Adventskalender, ein Knusperhäuschen und Blumenaquarelle.

Mehr zum Thema lesen Sie in unserer Print-Ausgabe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt