weather-image
30°

Zahl der Arbeitslosen sinkt leicht

Bad Pyrmont (red). Die Zahl der Arbeitslosen in Bad Pyrmont ist im Mai geringfügig um 51 Menschen auf aktuell 1023 Arbeitslose gesunken. Das teilte die Agentur für Arbeit in Hameln gestern mit. Die Quote lag demnach bei 10,8 Prozent. Das sind 0,2 Prozent weniger im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im April waren insgesamt 1074 Menschen auf der Suche nach Arbeit. Unter den Arbeitslosen im Mai waren 612 oder 59,8 Prozent Männer und 411 oder 40,2 Prozent Frauen. 8,9 Prozent der Arbeitslosen waren jünger als 25 Jahre. 27,4

veröffentlicht am 28.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 04:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Prozent der Jobsuchenden gelten als langzeitarbeitslos. In der Geschäftsstelle Bad Pyrmont waren im Mai 151 Stellenangebote registriert. Gegenüber April ist das ein Rückgang von 24 Stellen. Im Vergleich zum Vorjahr gab es 18 Stellen weniger. Im Mai meldeten sich in Bad Pyrmont 180 Menschen neu oder erneut arbeitslos. Das waren 3 oder zwei Prozent weniger als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 229 Menschen ihre Arbeitslosigkeit. Das sind 25 oder zehn Prozent weniger als vor Jahresfrist.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare