weather-image
16°

Holzschnitt aus der Kriegszeit und Malen und Zeichnen für Kinder

Workshop und Führung

Detmold. Es sollte ein „kurzer und entschiedener Waffengang“ werden. Es wurde eine vier Jahre dauernde Abnutzungsschlacht. Der Erste Weltkrieg ist ein Thema, das 100 Jahre später wieder viele interessiert. Das bewies die hohe Teilnehmerzahl an einer Führung am vergangenen Sonntag im Lippischen Landesmuseum. Grund genug, eine weitere Führung anzubieten. Am Samstag, 23. November 2013, um 18 Uhr, findet sie im Rahmen des kulturLICHT-Abends statt. Das Besondere: Eintritt und Führung sind frei, es wird um eine Spende für die Aktion Lichtblicke e. V. gebeten.

veröffentlicht am 22.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 06:41 Uhr

270_008_6749570_wvh_2811_Pressefoto.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt