weather-image
16°

Wodka, Tee und Blinis für den Zaren

Bad Pyrmont. Zar Peter der Große von Russland ist da. Er wurde gestern Abend von den Würdenträgern Bad Pyrmonts mit größter Ehrerbietung und Blinis, eine Art russischen Eierkuchens, sowie Tee und Wodka auf dem Weihnachtsmarkt empfangen. Selbst der Chef des Magistrats, Klaus Blome, stieß am Hylligen Born mit dem Selbstherrscher aller Reußen auf ein zauberhaftes „Zar Peters Winter-Weihnachts-Wochenende“ an. Natürlich hatten die hochwohlgeborenen Mitglieder des Fürstentreffs auch die Stadtbevölkerung zu den Feierlichkeiten eingeladen und die russischen Spezereien unter den Gästen verteilt. Dazu sang Mirjam Risse ein paar Weihnachtslieder, was die Auftaktveranstaltung in eine festliche Winteratmosphäre tauchte.

veröffentlicht am 13.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:41 Uhr

270_008_7629570_pn106_1312.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt