weather-image
14°

Windräder auf der Hochebene pro und kontra / Paulus-Kirchengemeinde lud in Neersen zur Diskussion

„Wir müssen unter diesen Dingern leiden“

Neersen. Im Kanonenofen lodert ein wärmendes Feuer und spendet eine wohlige und entspannende Atmosphäre. Und so könnte man es, trotz des eher emotional beladenen Themas, schon fast als ein harmonisches Kamingespräch bezeichnen, zu dem sich rund 20 Interessierte im Neersener Kirchengemeindehaus einfinden. Walter von der Heide aus Baarsen hatte im Rahmen der Diskussionsveranstaltungsreihe „Kreuz und Quer – Über Gott und die Welt“ eingeladen und begrüßt die Versammelten mit dem Hinweis, er werde in Ermangelung eines Kontra-Referenten dessen Position übernehmen. Die Pro-Position übernimmt Ulrich Dahnz aus Lügde, der in seiner kurzen Vorstellung deutlich werden lässt, als Ingenieur über Umwelttechnik, Wasseraufbereitung bis Windenergie bewandert zu sein.

veröffentlicht am 17.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 17:41 Uhr

270_008_6943773_pn202_1702.jpg

Autor:

von Klaus Titze


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt