weather-image

Bad Pyrmonts Stadtbrandmeister kündigt nach Abstimmungsergebnis im Finanzausschuss vorzeitigen Rückzug an

„Will einfach nur meine Ruhe haben“

Bad Pyrmont. Regulär wäre seine letzte Amtszeit, nach dann zwölf Jahren, erst im Juni 2014 zu Ende. Doch nun hat Jürgen Bitterling nach eigenen Worten die Konsequenzen aus dem jüngsten Abstimmungsergebnis im Finanzausschuss gezogen: „Ich habe der Bürgermeisterin am Samstag meinen Rücktritt erklärt“, sagte Bad Pyrmonts Stadtbrandmeister gestern mit Blick auf die von der CDU beantragte und von Bürgersinn/FDP unterstützte Streichung der 19 000 Euro Planungskosten für den avisierten Neubau eines gemeinsamen Gerätehauses für die Ortswehren Pyrmont und Holzhausen (PN vom Samstag).

veröffentlicht am 09.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 13.01.2017 um 12:26 Uhr

270_008_6778669_pn100a_0912_2sp_Bitterling_FFW_Holz3.jpg
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt