weather-image
12°

Zwischen Indierock und Gitarren-Groove

Wildes Wochenende

BAD PYRMONT. Gleich zwei Events bietet die „Spelunke“ an diesem Wochenende. Für Fans des vergleichsweise experimentellen Indierock/-Pop mit verschiedenen Genreeinflüssen spielt die Band „PILOT“ aus Gütersloh, stark instrumentiert mit Trompete, Cello, Schlagzeug, Posaune, Gitarre, Euphonium, Saxophon und Bass.

veröffentlicht am 15.02.2017 um 15:03 Uhr
aktualisiert am 15.02.2017 um 20:39 Uhr

Pilot aus Gütersloh Foto: pr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter

Sie selbst nennen es „ein facettenreiches Soundgebräu zwischen bittersüßer Schwermut und verplanter Kellerkind-Attitüde“. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 6 Euro.

Einen Tag später, am Samstag, gastiert „Herr Weber“. Diese Band bietet ein Spektrum von elektronischen Klängen bis hin zu unplugged-Stücken. Bodenständiger und verspielter Gitarren-Rock mit einer Vielzahl von Stileinflüssen. Ganz bewusst sind die Texte in Deutsch gehalten, und Frontmann Peter Düker nimmt die Zuhörer mit in eine Welt aus Gefühlen und Geschichten, die unseren Alltag spiegeln. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 6 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt