weather-image
Glühwein lockt sogar Auswanderer zurück

Wiedersehen auf dem Weihnachtsmarkt

Bad Pyrmont. Seit 40 Jahren sind sie dicke Freunde, der Hamelner Thomas Haeckel und der nach London ausgewanderte Schweizer Rolf Kaenzig. Kennengelernt haben sie sich bei einem internationalen Pfadfindertreffen, doch erst jetzt sei es ihm gelungen, den Kumpel von der Insel zu locken - und direkt auf den Pyrmonter Weihnachtsmarkt, erzählt Haeckel.

veröffentlicht am 02.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 05:21 Uhr

270_008_6770819_pn102_0212.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Gemeinsam mit Kaenzigs englischer Ehefrau Veronica ließen sich beide gestern Nachmittag in einer der zünftigen Buden auf dem Brunnenplatz den deutschen Glühwein und die Bratwurst schmecken, nachdem sie am Tag zuvor auch den Weihnachtsmarkt in Hameln „unsicher“ gemacht haben. Und wie gefällt ihnen denn nun das kleine gemütliche Pyrmonter Weihnachtsdorf? Daumen hoch bei Haeckel – und bei seinem Freund sowieso, denn in England sind Weihnachtsmärkte nicht so populär wie hier, sagt der Wahlbrite. „Aber wir haben im Londoner Süden einen kleinen deutschen Weihnachtsmarkt entdeckt, wo es warmen Wein mit Gewürzen gibt“, freut er sich.

Wie dem munteren Trio ging es vielen Familien oder Freunden, die gemeinsam am Wochenende über den Markt bummelten.

Linus (9) und Jolina (5) waren natürlich mit Mama und Papa unterwegs auf dem Pyrmonter Weihnachtsmarkt. Wer könnte ihnen auch sonst so gutmütig die fluffige Zuckerwatte kaufen. Die ist zwar nicht gerade gesund, aber dafür richtig lecker!Hei

270_008_6770822_pn103_0212.jpg

Thomas Haeckel, Veronica Kaenzig und deren Mann Rolf stoßen natürlich – typisch deutsch – mit Glühwein an.Hei(2)



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt