weather-image
22°

Berufsförderungswerk kämpfte lange mit sinkenden Schülerzahlen

Wieder mehr Interesse an Weiterbildungen und Umschulungen

Bad Pyrmont (uk). Bei den Schülerzahlen des Berufsförderungswerks Bad Pyrmont (BFW) zeichnet sich offenbar eine leichte Trendwende ab. Nach Angaben von Geschäftsführer Jörg Barlsen gibt es seit Anfang 2014 wieder mehr Rückfragen für Weiterbildungen und Umschulungen. Das habe sich auch beim „Tag der offenen Tür am Freitag“ gezeigt, so Barlsen. Beim BFW gibt es zurzeit 350 Umschüler, vor zehn Jahren waren es noch 700.

veröffentlicht am 05.09.2014 um 16:50 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 07:21 Uhr

Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung informierten sich am Freitag beim „Tag der offenen Tür“ beim BFW


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?