weather-image
23°

Werbegemeinschaft zieht verhalten positives Fazit

Von Rudi Rudolph

Bad Pyrmont. Ein frostiges Wochenende war’s in Bad Pyrmont. Da gefror manchem Einheimischen das Geld im Portemonnaie, das Lächeln im Gesicht und in der Glühweinbude die Sahne für den Eierpunsch. Auch der Waffelteig auf dem Weihnachtsmarkt gefror und die Töne in den angekündigten Drehorgeln der Drehorgelfreunde Hannover, denn die tauchten erst gar nicht auf.

veröffentlicht am 20.12.2009 um 16:05 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 03:41 Uhr

Kosaken
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Von Rudi Rudolph

Bad Pyrmont. Ein frostiges Wochenende war’s in Bad Pyrmont. Da gefror manchem Einheimischen das Geld im Portemonnaie, das Lächeln im Gesicht und in der Glühweinbude die Sahne für den Eierpunsch. Auch der Waffelteig auf dem Weihnachtsmarkt gefror und die Töne in den angekündigten Drehorgeln der Drehorgelfreunde Hannover, denn die tauchten erst gar nicht auf.
 Minus 15 Grad waren selbst den kältegestählten Neva-Kosaken aus St. Petersburg zu viel. Die sollten eigentlich unter der Brunnenkuppel singen, wichen dann aber zuliebe ihrer flinken Finger auf Akkordeon und Balalaika in die warme Wandelhalle aus. 

 Helmut Fahle zog für die Werbegemeinschaft ein verhalten positives Fazit des diesjährigen Weihnachtsgeschäfts. „Die meisten Mitglieder sind eher zufrieden,“ sagte er. „Allerdings werden die Einkäufe immer näher am Fest gemacht.“ Zu beobachten sei ein Trend zu hochwertigerer Ware. Trotz des Regens an den ersten Wochenenden seien die Umsätze gut gewesen, so Fahle.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?