weather-image
10°

Wer hilft dem Staatsbad mit Spiegeln aus?

Bad Pyrmont. Wenn am 29. Juni im Pyrmonter Schlosshof die Profitänzer in Latein zum Europacup antreten, dann wollen sie natürlich eine gute Figur machen. Das Staatsbad richtet den mehr als 20 Tanzpaaren dafür im Kommandantenhaus in den Räumen der Volkshochschule Garderoben ein – und hat ein Problem. „Wir haben nicht genügend Spiegel“, hat Veranstaltungsleiterin Silke Schauer festgestellt und die Leser der Pyrmonter Nachrichten am Montag um Hilfe gebeten. Damit Staatsbadmitarbeiter Peter Roefs und Madleine Fasse (Foto) alle Tänzer ins richtige Spiegelbild setzen können, werden noch fünf 50 mal 160 Zentimeter große Standspiegel und 50 mal 70 Zentimeter große Wandspiegel benötigt. Wer aushelfen kann – die Spiegel gibt es anschließend natürlich zurück – wird gebeten, sich unter Telefon 05281/9569-501 zu melden. „Wir werden den Spendern einen Besuch des Tanzturniers ermöglichen“, verspricht Schauer. Für alle anderen Tanzsportinteressenten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen noch Eintrittskarten ab 26,55 Euro je Stück.uk/jl

veröffentlicht am 18.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 02:21 Uhr

270_008_6418550_pn110_1806_4sp.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt