weather-image
Rischenauer laden Samstag zum Parkfest ein

Wenn der Burgberg zum Lichtermeer wird

Rischenau. Viel Musik, leckeres Essen und reichlich Gelegenheit zum Plausch in stimmungsvollem Ambiente – all das und noch viel mehr will der Heimat- und Verkehrsverein Rischenau am Samstag, 11. August, ab 18 Uhr allen Besuchern seines Parkfests bieten – und das bei freiem Eintritt..

veröffentlicht am 08.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 21:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Der Park am Burgberg wird sich in ein Lichtermeer aus Kerzenschein, Lampionlicht, vielen bunten Strahlern und einer großen Feuerschale verwandeln“, verheißt Hubertus Hillmer und ist sicher: „Das romantische Licht wird dazu einladen, einen schönen warmen Sommerabend in stimmungsvoller Atmosphäre ausklingen zu lassen.“

Für gute Stimmung bis tief in die Nacht wollen die Macher mit dem Angebot des Imbissbetriebs Hecker sowie mit reichlich Musik sorgen. Dafür werden das Blasorchester des TuS Bad Pyrmont und der Spielmannszug Rischenau zuständig sein.

Viel Spaß für Groß und Klein soll am Samstag zudem mit Planwagenfahrten geboten werden. Für die Kinder steht zudem eine Hüpfburg bereit; Ponyreiten und Stockbrot backen zählen ebenfalls zum Angebot.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt