weather-image
Polizei sucht Eigentümer der Behältnisse

Wem gehören diese Sammelbüchsen?

Bad Pyrmont (red). Die Polizei Bad Pyrmont sucht die Eigentümer dreier Sammelbüchsen.

veröffentlicht am 27.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 11:21 Uhr

Diese aufgebrochenen Sammelbüchsen fand ein Zeuge Foto: Polizei
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Den Beamten zufolge hat ein Zeuge auf einem Grundstücks in der Brunnenstraße die drei Sammelbehältnisse gefunden. Sie waren aufgebrochen und das Bargeld darin gestohlen.

Bei den Sammelbüchsen handelt es sich um zwei Behältnisse in Form eines Hauses mit der Aufschrift „Deutscher Kinderschutzbund“ sowie eine Metallsammelbüchse mit der Aufschrift „Kinderkrankenhilfe“.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05281/ 94060.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt