weather-image
28°
×

Bürgersinn-Ratsfrau Ebbinghaus hat offene Fragen zur Rechtmäßigkeit der jüngsten Ratssitzung

Wäre Feuerwehr-Beschluss anfechtbar?

BAD PYRMONT. Könnten die am 27. Mai vom Pyrmonter Rat gefällten Beschlüsse rechtlich anfechtbar sein, weil die ganze Sitzung wegen eines mutmaßlichen Formfehlers hätte abgesagt werden müssten? Diese Frage bewegt die „Bürgersinn“-Ratsfrau Adelheid Ebbinghaus.

veröffentlicht am 09.06.2021 um 08:00 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Reporterin (Pyrmonter Nachrichten) zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige