weather-image
16°

Was sich Ortsbürgermeister und Ortsvorsteher rund um die Bad Pyrmonter Kernstadt wünschen

Von Breitbandausbau bis Windradlärm

BAD PYRMONT. Da unterscheiden sich die Aussagen der Ortsvorsteher kaum von den Bewohnern ihrer Dörfer, wenn es um die Wünsche und Hoffnungen für das Neue Jahr geht. Inwiefern sich diese dann als wirklich umsetzbar erweisen und schlussendlich zum Ende des Jahres 2019 als erledigt abgehakt werden können, wird sich in der Realität der nun angefangenen zwölf Monate zeigen.

veröffentlicht am 10.01.2019 um 14:22 Uhr
aktualisiert am 10.01.2019 um 15:20 Uhr

Heinz-Jürgen Köhler wünscht sich als unmittelbarer Nachbar des ehemaligen Schulgebäudes in Großenberg, auch den Glockenschlag der Schuluhr wieder hören zu können. foto: ti
Avatar2

Autor

Klaus Titze Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt