weather-image

60. Werkwoche endet mit Ausstellung

Volkskunst im Ostheim

Bad Pyrmont. Nach alten Vorlagen erarbeitete Handarbeiten werden am Samstag, 18. Oktober, im Ostheim an der Pyrmonter Parkstraße von 15.30 bis 17 Uhr ausgestellt. Gezeigt werden die in der 60. Werkwoche entstandenen Arbeiten. In den Werkwochen, die seit 1969 von der Landsmannschaft Ostpreußen Hamburg unter dem Motto „Erhalten und Gestalten“ durchgeführt werden, wird die textile Volkskunst Ostpreußens an interessierte Teilnehmer weitergegeben. Stickereien in Weiß- und Kreuzsticktechnik, Web- und Knüpfarbeiten, Handschuhe in für Ostpreußen typischen Mustern und die selbst genähte Ostpreußentracht sind in der Ausstellung zu sehen und zu erwerben. Der Eintritt ist frei.red

veröffentlicht am 08.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 01:41 Uhr

270_008_7485824_pn100_0810.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt